Tiwal - das aufblasbare Windsurfbrett

Tiwal hat das weltweit erste aufblasbare Windsurfbrett entwickelt – einfach eine geniale Idee. Meistens ist die Ausrüstung für das Windsurfen groß sowie sperrig und lässt sich somit nur schwer transportieren. Für nur ein bis zwei Stunden lohnt sich der Aufwand meistens nicht, wodurch nur wenige Leute überhaupt Windsurfen gehen. Das aufblasbare Windsurfbrett eignet sich somit für kurze Baggersee-Ausflüge mit den Freunden oder der Familie perfekt.

Das Aufblasen benötigt nur 20 Minuten, danach könnt ihr aufs Wasser und euch vom Wind gleiten lassen. In aufgepumpten Zustand ist das Tiwal Surfbrett 3,81m lang und gute 20 Kilogramm schwer. Zusammengefaltet lässt sich das Surfbrett jedoch in nur zwei normalgroße Taschen verstauen. Somit müsst ihr keinen lästigen Gedanken mehr verschwenden, ob ihr einen Anhänger findet, mit dem ihr euer Surfbrett transportieren könnt.

Die Preise für das aufblasbare Tiwal Surfbrett beginnen bei $ 5.200.