MIRROR INTERACTIVE - der smarte Heimtrainer

Eines der wichtigsten Eigenschaften bzw. Funktion von Heimstudiogeräten ist der geringe Platzbedarf. In Zeiten steigender Mieten ist es unerlässlich, dass Hometrainer nicht zu viel Platz in Anspruch nehmen, bzw. am besten gar keinen Platz benötigen, wenn sie gerade nicht in Gebrauch sind. Genau dieser Anforderung nahm sich das Unternehmen hinter dem Mirror Interactive Home Gym an und entwickelte ein Fitnessgerät für zuhause, das geringstmöglichen Platz einfordert.

Bei Nichtgebrauch dient das Mirror Interactive Home als Stand- oder Wandspiegel. Seid ihr motiviert, dann schaltet ihr euren smarten Spiegel einfach ein und das LCD Display hinter den reflektierenden Oberflächenfedern erwacht zum Leben und verbindet euch mit professionellen Trainern in Stereo-Sound. Beim Start werden Cardio-, Kraft-, Yoga-, Pilates-, Barre-, Box- und Stretch-Kurse in Stufen vom Anfänger bis zum Experten angeboten. Falls ihr eine Apple Watch habt, werdet ihr zudem via Bluetooth mit dem Mirror Gym verbunden, um eure Fähigkeit und eure Entwicklung verfolgen zu können und zudem die Zielpulszonen im Blick zu haben. Ein monatliches Abonnement für 39 $ bietet Zugang zu über 50 neuen Trainingseinheiten pro Woche sowie eine Bibliothek mit On-Demand-Inhalten.

Preis: $ 1.495.