Dolomiten Baumhaus - eins mit der Natur

In einem atemberaubenden Wald in dem gleichnamigen, italienischen Gebirge gelegen, sind die Dolomiten-Baumhäuser eine schöne Geste für Nachhaltigkeit an die umliegende Natur. Die kantigen Formen der Hütten erinnern an die benachbarten Tannen- und Lärchenbäume und fügen sich somit perfekt in die Umgebung ein. Um diese Einheit von Natur und Architektur weiter zu verstärken, ist die Fassade jedes einzelnen Baumhauses mit lokalem Holz verkleidet. Die Innenräume bestehen aus zwei Ebenen – in der unteren befinden sich Aufenthaltsräumen, im Obergeschoss die Schlafzimmer.

Unbeschreiblich beeindruckende bodenhohe Verglasungen verstärken die Verbindung zur Natur und vereinen so den Besucher mit dem Wald und dessen Vielfalt. Hierzu fällt uns nur ein Hashtag ein: #natureporn !

Fotos: Peter Pichler Architecture